width=
Die meisten Menschen heiraten im Alter zwischen 25 und 35 Jahren. Man muss dazu sagen, dass sich das Alter zum Heiraten in den letzten Jahren auch naturgemäß etwas weiter nach hinten verschoben hat. Die Gründe dafür sind vielfältig. Die längere berufliche Ausbildung ist mit Sicherheit auch ein Grund für das längere Warten auf den sicheren Hafen der Ehe.

Demzufolge gibt es auch eine Unterscheidung zwischen den großen Städten in Deutschland und den Traditionen auf dem Land. In ländlichen Gegenden oder den kleineren Städten ist es vielleicht eher ungewöhnlich, wenn man im späteren Alter heiratet. Vielleicht wird man sich in Pforzheim in der Regel viel früher ehelichen und ein Paar im hohen Alter wird auch vom örtlichen Juwelier und Goldschmied schräg angesehen, wenn es sich Eheringe in Pforzheim kauft. Dies sollte das Paar aber nicht verwirren, denn Traditionen sind bekanntlich dazu da, um gebrochen zu werden. Immerhin ist Deutschland immer noch ein freies und demokratisches Land, wo der Mehrheitswille nicht den individuellen Werten zu unterwerfen ist. Die Heirat ist ein höchstpersönliches Gut und wenn Sie Ihren Traumpartner erst im hohen Alter entdeckt haben, dann ist es auch nicht spät genug für diesen ersten Schritt.

Die zweite Chance im hohen Alter – Liebe im Alter

Liebe und Gefühle zu zeigen ist keine Alterssache. Vielleicht haben Sie Ihren Partner in jungen Jahren nicht kennengelernt oder vielleicht war auch nicht die Zeit für eine ernsthafte Beziehung vorhanden. Vielleicht haben Sie sich aber auch in Ihrer ersten Ehe nicht gut verstanden und nach reiflichen Überlegungen die Scheidung eingereicht. Allerdings gibt es auch Situationen, die eine zweite Hochzeit im hohen Alter möglich machen. Wenn der Schritt für Sie und Ihren Partner reif ist, wird dies einfach Ihr persönlicher Schritt sein.

Heiraten im hohen Alter

Dagegen ist es in großen Städten viel eher zu sehen, dass sich auch noch Paare im Alter von 50 oder 60 ehelichen. Hier sieht man weniger auf Werte wie Traditionen und Ehre und achtet auf seine eigenen Gefühle. Schließlich ist die Hochzeit eine sehr persönliche Angelegenheit und das Heiraten im hohen Alter sollte niemanden interessieren. Selbst in der Rente lässt es sich noch sehr gut Heiraten und es bieten sich viele Vorteile.