In den letzten Jahren hat die Zahl derer, die aufgrund von psychischen Erkrankungen vorzeitig ihre Rentenansprüche geltend machen, dramatisch zugenommen.
Psychischen ErkrankungenFast die Hälfte aller Arbeitnehmer / Innen, die den Antrag auf Erwerbsminderungsrente stellen, begründet die Entscheidung mit seelischen Problemen. Burn-Out, Angstzustände oder auch Depressionen gelten mittlerweile als anerkannte Volkskrankheiten. Nach Expertenmeinungen hat der Trend keineswegs seinen Höhepunkt erreicht.

Continue reading “Anträge auf Frührente wegen psychischer Erkrankungen steigen rasant an” »